Deutsche Rentenversicherung

Was muss ich tun, um an Betsi teilzunehmen?

Die wichtigste Verbindungsperson zwischen Ihnen als Arbeitnehmer und uns als Klinik ist Ihr Werks- oder Betriebsarzt. Er stellt mit Ihnen zusammen den Antrag für Betsi. Über die Bewilligung der Maßnahme entscheidet abschließend Ihr Rentenversicherungsträger. Für Fragen stehen wir Ihnen und Ihrem Betriebsarzt gern zur Verfügung.

Kosten der Leistung

Die Kosten der Leistung werden von Ihrem Rentenversicherungsträger übernommen.

Ansprechpartner in der Klinik Münsterland:
Heike Schlierkamp
Telefon: 05424 220-610
E-Mail: heike.schlierkamp@drv-westfalen.de

Zusatzinformationen

Anschrift

Klinik Münsterland der Deutschen Rentenversicherung Westfalen

für Briefe:
Postfach 1420, 49209 Bad Rothenfelde

Auf der Stöwwe 11
49214 Bad Rothenfelde
Tel. 05424 220-0 | Fax 05424 220-345

Klinikfilm

Schauen Sie sich den Klinikfilm der Klinik Münsterland an und gewinnen Sie so einen Eindruck unseres Hauses.

Klinikfilm